2007 Juni

Projekt TON-FILM

Autor/in: | Medien | Keine Kommentare

 

TON-FILM 2006/2007


Bewegte visuelle Kunst und Neue Musik live

Komponisten, Bildende Künstler, Filmemacher:
Manos Tsangaris, Volker Schreiner, Carola Bauckholt, Dieter Daniels u.a.
Werke von Arnold Schönberg, Wolfgang Rihm / Luis Bunuel, Kirsten Winter, Bernhard Lang u.a.
Neue Produktionen 2006/2007, Workshops und Vorträge
Abschlußfestival 19. – 22. 06. 2007, Hannover und Braunschweig

22. 10. 2006 11.45 Uhr Eröffnungsmatinee (Mobile Musik I)
Auditorium des Sprengel Museum Hannover, Kurt-Schwitters-Platz 1, 30169 Hannover
Programm
25. 10. 2006 20.00 Uhr TON-FILM zur Semestereröffnung der HBK Braunschweig
26. 04. 2007 20.00 Uhr TON-FILM − Gastpräsentation, Kestnergesellschaft Hannover
(Mobile Musik III)
Programm

In Zusammenarbeit mit dem Sprengel Museum Hannover und Johannes Schöllhorn (Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik und Theater Hannover), Ulrich Eller (Hochschule für Bildende Künste Braunschweig), Ulrich Pollmann (Nachtstudio der Alten Waage Braunschweig), Stephan Meier (Das Neue Ensemble)

Gefördert von Musikförderung in Niedersachsen, Niedersächsische Lottostiftung, Niedersächsische Sparkassenstiftung, Stadt Hannover, Land Niedersachsen, nordmedia und Musik für heute e.V.

     

       

Eintritt 9,- Euro (6,- Euro), Vorzugsplätze 15,- Euro
Vorreservierung bei den Kassen der Häuser oder bei Musik für heute e.V., Tel. 0511 – 161 19 83
Abonnement Mobile Musik 2006/2007 31.- Euro / 45,- Euro, Jugendabo 17.- Euro unter www.DasNeueEnsemble.de oder musikfuerheute@t-online